News

Aktuelle Fundlisten

Fundlisten aktueller Funde von Exkursionen

 

Fundliste vom 06. April 2024 Charlottenhof

 

Schleimpilze: 

  • Blut-Milchpilz Lycogala epidendrum, auf Stirnseite von Laubholz; 
  • Stäublings-Schleimpilz Reticularia lycoperdon, auf Laubholz;  
  • Lepidoderma cf. trevelyanii auf Laubblättern 

Schlauchpilze: 

  • Böhmische Verpel Verpa bohemica,
  •  Spitzmorchel Morchella cf deliciosa,
  •  Österreichischer Kelchbecherling Sarcoscypha austriaca,            
  • Gewöhnliches Weichbecherchen Mollisia cf olvaceocinerea, auf Laubholz;
  • Buchenwald-Becherling Peziza cf arvernensis, in Laubstreu auf den Boden; 
  • Eiförmiger Kohlenkugelpilz Lasiosphaeria ovinaartiger Coelomycet mit Konidien 
  • Eichen-Eckenscheibchen Diatrypella quercina, auf Eichenholz; 
  • Vielgestaltige Kohlbeere Jackrogersella multiformis, auf Birkenholz; 
  • Hochgerippte Lorchel Helvella acetabulum in Laubstreu auf Erdboden;

Blätterpilze: 

  • Rosastieliger Wasserkopf Cortinarius vernus
  • Schmalblättrigen Faserling Psathyrella spadiceogrisea s.l., 
  • Haus-Tintling Coprinellus domesticus, auf Laubholzast; 
  • Schmalsporiger Faltentintling Coprinopsis acuminata, feuchtliegendes und verrottendes Holz; 
  • Geimeiner Rettich-Helmling Mycena pura, 
  • Gesäter Tintling Coprinellus disseminatus, im Moospolster von Holz; 
  • Mairitterling, Calocybe gambosa,

Gallertpilze: 

  • Judasohr Auricularia auricula-judae, auf Holunder;

Porlinge: 

  • Flacher Lackporling Ganoderma applanatum, an Laubholz;
  • Zunderschwamm Fomes fomentarius, an Laubholz, 
  • Rotrandiger Baumschwamm Fomitopsis pinicola, cf an Birke; 
  • Birkenporling piptoporus betulinus, an Birke; 
  • Schwarzgebänderter Harzporling Ischnoderma cf resinosum, an Laubholz cf Buche; 
  • Borstige Tramet Trametes trogii, auf Buche;

Schichtpilze: 

  • Samtiger Schichtpilz Stereum subtomentosum, an Laubholz; 


Fundliste vom 21. Oktober 2023 Berzdorfer Halden

  • Dottergelber Spateling, Spathularia flavida; 
  • Feinbereifter Häubling, Galerina atkinsoniana
  • Langstieliger Häubling, Galerina pumila
  • Breitsporiger Mooshäubling, Galerina vittiformis
  • Gelbbeschleierter Lärchen Röhling, Suillus braesadolae
  • Rostroter Lärchen Röhling, Suillus tridentinus
  • Grauer Lärchen Röhling, Suillus viscidus
  • Goldröhrling, Suillus grevillei
  • Sandröhrling, Suillus variegatus
  • Butterpilz, Suillus luteus
  • Kuhmaul, Gomphidius glutinosus
  • Hohlfußröhrling, (Boletinus) Suillus cavipes und Goldgelbe Form,
  • Steinpilz, Boletus edulis
  • Blutblättriger Hautkopf, (Cortinarius semisanguineus
  • Gelbblättriger Hautkopf, Cortinarius cinnamomeoluteus
  • Schleiereule, Cortinarius praestans
  • Natternstieliger Schleimfuß, Cortinarius trivialis
  • Braunvioletter Schleimkopf, Cortinarius (Phlegmacium) balteatocumatile agg.
  • Lilastieliger Wasserkopf, Cortinarius decipiens 
  • Rosascheckiger Milchling, Lactarius controversus
  • Edelreizker, Lactarius deliciosus
  • Zottiger Birkenmilchling, Lactarius torminosus
  • Flaumiger Milchling, Lactarius pubescens
  • Rotbrauner Milchling, Lactarius rufus
  • Eichenmilchling, Lactarius quietus
  • Schwärzender Saftling, Hygrocybe conica
  • Amiant-Körnchenschirmling, Cystoderma amianthinum
  • Grünspanträuschling, Stropharia aeruginosa
  • Ohrlöffel-Stacheling, Auriscalpium vulgare
  • Halsband-Ritterling, Tricholoma focale
  • Dichtblättriger Stink-Ritterling, Tricholoma stiparophyllum
  • Gilbende Erd-Ritterling Tricholoma scalpturatum
  • Mausgrauer Erdritterling, Tricholoma terreum
  • Grünblättrige Schwefelköpfe, Hypholoma fasciculare
  • Seidiger Zwergrübling, Collybia cirrhata (Schumach.) auf Täubling oder Milchling 
  • Pfefferröhrling, Chalciporus piperatus
  • Fliegenpilz, Amanita muscaria
  • Tonblasser Fälbling, Hebeloma crustuliniforme
  • Dunkelscheibiger Fälbling, Hebeloma cf mesophaeum
  • Düsterer Fälbling, Hebeloma nigellum
  • Rettichfälbling, Hebeloma cf sinapizans
  • Orangefarbener Heftelnabeling, Rickenella fibula
  • Olivgelber Risspilz, Inocybe dulcamara agg.
  • Schlanksporiger Risspilz, Inocybe pruinosa
  • Gerandetknolliger Risspilz, Inocybe mixtilis agg.
  • Flockiger Risspilz, Inocybe flocculosa
  • Waldfreund-Rübling, Collybia dryophila
  • Butter-Rübling, Collybia butteracea und Forma asema
  • Rötlichen Wurzeltrüffel, Rhizopogon roseolus
  • Tannen-Blättling, Gloeophyllum abietinum
  • Gebänderter Dauerporling, Coltricia perennis
  • Brauner-Rasling, Büschel-Rasling, Lyophyllum decastes
  • Blassblättriger Lacktrichterling, Laccaria tetraspora


Sensationeller Fund bei der Exkursion Herrnhut !
Wiedernachweis von Hercospora tiliae 

für die Oberlausitz vom Gottesacker in Herrnhut. Das Substrat sind trockene auf den Boden liegende Lindenzweige. Der letzte Nachweis für die Oberlausitz ist von Gustaf Feurich bei Göda 1915 ebenfalls von Lindenzweigen. 
 

Fundliste vom 10. Juni 2023  Karasekhöle
 

  • Zunderschwamm, Fomes fomentarius 
  • Rotrandiger Baumschwamm, Fomitopsis pinicola
  • Strieglige Tramete, Trametes hirsuta
  • Rötende Tramete, Daedaleopsis confragosa
  • Spaltblättling, Schizophyllum comune;
  • Flockenstieliger Hexenröhrling, Boletus erythropus;
  • Klebriger Hörnling, Calocera viscosa;
  • Blut-Milchpilz, Lycogalla epidentrum
  • Gelbe Lohblüte, Fuligo septica;
  • Gras-Kernpilz, Epichloe typhina Grashalm ohne Blüte Art nicht bestimmt; 
  • Nadelholzbraunporling, Phaeolus schweinitzii 


Fundliste vom 13. Mai 2023 Rotstein
 

Schlauchpilze:

  • Käpchenmorchel, Mitrophora/Morchela semilibera
  • Rötlichen Kohlbeere Hypoxylon fragiforme auf Buchenast
  • Ahornrunzelschorf, Rhytisma acerinum auf Bergahornblatt
  • Zugespitzter Kugelpilz, Leptosphaeria acuta auf Bennessel
  • Aschfahles Weichbecherchen, Mollisia cineria auf Borke von Birke
  • Warziges Eckenscheibchen, Diatrypella veruciformis auf Buchenhozast 

Ständerpilze:

  • Blassgrauer Weichritterling, Melanoleuca excissa
  • Gelbschuppiger Tintling, Coprinellus xanthothrix
  • Ockerrötlicher Resupinatstacheling,
  • Grauer Faltentintling, Coprinopsis atramentaria auf Laubholz
  • Steccherinum ochraceum auf Borke von Eichenast
  • Rotrandiger Baumschwamm, Fomotopsis pinicola
  • Angebrannter Rauchporling, Bjarkandera adusta auf Bergahorn
  • Zunderschwamm, Fomes fomentarius an Birke
  • Zinoberote Tramete Picnoporus cinbarinus auf cf Eiche
  • Rötende Tramete, Daedaleopsis confragosa cf Eiche
  • Birkenzungenporling, Fomitopsis betulina auf Birke
  • Spaltblättling, Schiziphyllum comune an Laubholz
  • Stiegelige Tramete, Tramets hirsuta an Laubholz
  • Frühlings-Ackerling, Agrocybe praecox
  •  Rehbrauner Dachpilz, Pluteus cervinius an Laubholz
  • Maiporling, Polyporus ciliatus an Laubholz
  • Weitlöchriger Porling, Polyporus arcularis an Laubholz
  • Xylodon raduloides an Lindenholz
  • Skeletocutis carneogrisea an Waldkieferholz

 Mehrzellige Ständerpilze:

  • Judasohr, Auricularia auricula-judae an Holunder
  • Warziger Drüsling, Exidia nigricans auf Borke von Eichenast

Schleimpilze

  • Dictydiaethalium plumbeum auf Eichenholz 


Fundliste vom 22. April 2023 Charlottenhof

  • Böhmische Verpel Verpa bohemica,
  • Fingerhutverpel Verpa conica,
  • Spitz-Morchel Morchela elata,
  • Österreichischer Prachtbecherling Sarcoscypha austriaca,
  • Hochgerippter Becherling Helvella acetabulum,
  • Riesenbecherling Peziza veria,
  • Grünblättrige Schwefelköpfe Hypholoma fasciculare,
  • Graublättriger Schwefelkopf Hypholoma capnoides,
  • Stockschwämmchen (Frühjahrsform) Pholiota mutabisils          
  • Frühlingsglockenschüppling Pholiotina aporos,
  • Heftelnabeling Rickenella fibula,
  • Haustintling Coprinellus domesticus,
  • Früher Mürbling Psathyrella spadiceogrisea,
  • Frühlings-Wasserkopf, Cortinarius vernus,
  • Häubling Galerina spec.
  • Mairitterling Calocybe gambosa,
  • Warziger Drüsling, Exida nigricans
  • Durchscheinendes Weißhaarbecherchen, Hyloscypha hyalina   

 

Aktuelle Pilzfunde

Fotos aktueller Funde aufgenommen von unseren Mitgliedern

Sonstige News

Alles neue rund um das LPZ

Jahresberichte 2020 und folgende (bitte ausfüllen und per E-Mail verschicken):

Jahresberichte-ab2020.pdf